Schlagwort: Trennung

Eltern bleiben - Ein Leben lang

Vaterlosigkeit

„Wenn man keinen guten Vater hat, so soll man sich einen anschaffen.“ Friedrich Wilhelm Nietzsche Es gibt – gerade in Vätergruppen und bei Vaterrechtsaktivisten– gerne die Vorstellung, dass Väter nicht einfach so aus dem Leben ihrer geliebten Kinder verschwinden würden. Wenn sie es täten, könnte das nur das Ergebnis von Parental Alienation oder Eltern Kind…
Weiterlesen


4. Februar 2020 0

13 Wahrheiten über das Wechselmodell

Das Wechselmodell ist ein Schritt in Richtung Gleichberechtigung und Eigenverantwortung. Ein wichtiger Schritt um auch Trennungskindern beide Eltern zu erhalten.


18. Dezember 2015 17

Wenn Mütter ihren Besitzanspruch verlieren

Es muss eine schwere Zeit für Carola Fuchs sein. Das Buch von Frau Fuchs hat bestimmt die eine oder andere alleinerziehungswillige Mutter unter dem Kopfkissen liegen, wenn sie sich nachts in den Schlaf weint, weil Gerichte heute nicht mehr bedingungslos den mütterlichen Definitionen von »Kindeswohl« folgen. Viel geändert hat ihr Buch aber zum Glück nicht…
Weiterlesen


13. Dezember 2015 5

Danielle Gebur: Erziehung im Wechselmodell – Frau P und ihre Ansichten zum Elterndasein

Gastbeitrag von Volker Schönenberger, freiberuflicher Texter und Journalist (auch Unternehmenskommunikation), der bei „Die Nacht der lebenden Texte“ selbst als Blogger aktiv ist. Vor einiger Zeit hat Danielle Gebur von der Familienhilfe Potsdam ihre Bachelor-Arbeit unter dem Titel „Erziehung im Wechselmodell – Trennungskinder und gelungene Erziehungspartnerschaft“ in Buchform veröffentlicht. Dieses Buch habe ich in meinem eigenen…
Weiterlesen


8. November 2015 4

6 Gründe, warum sich Väter weniger für ihre Kinder engagieren als sie wollen

Das Väter sich nicht von Geburt an gleichberechtigt um ihre Kinder kümmern liegt oft nicht am mangelnden Interesse.


13. Juli 2015 9

Männer haben es auch nicht leichter

Es ist sicherlich nicht einfach als alleinerziehender Elternteil Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen. Ich weiß das, obwohl ich ein Mann bin. Denn ich gehöre zu den 10% Vätern die alleinerziehend sind.


11. Oktober 2014 1